Qualität im Versandhandel

Erfüllen Sie in den Logistikprozessen den Qualitätsanspruch Ihrer Kunden?

Ein hoher Wettbewerbsdruck und ausgefeilte Logistikprozesse von Amazon & Co. haben im Versandhandel neue Maßstäbe gesetzt. Die Pandemie sorgte bei vielen Versandhändlern zudem für dauerhaft hohe Versandmengen mit entsprechender Arbeitsbelastung in der Logistik.

Wichtig ist es, die Qualität der Logistikprozesse aus Kundensicht fortlaufend zu testen. Damit werden Kundenbeschwerden und unnötige Kundenkontakte im Kundenservice verhindert. Kundenfrust wird vermieden.

Unter Zuhilfenahme unserer 3.500 Testhaushalte in Europa bestellen wir die vereinbarte Ware. Im Vorfeld besprechen wir die zu bewertenden Punkte.

Wir messen unter anderem folgende Punkte:

  • Qualität Bestellprozess Kundenhotline / Online
  • Laufzeit Zustellung
  • Vollständigkeitskontrolle
  • Beschädigungsprüfung
  • Beilagenprüfung
  • Retourenprozess
  • Plagiatsprüfung

Für Marktplatzbetreiber prüfen wir ergänzend die Einhaltung der mit den Marktplatzteilnehmern vereinbarten Regeln.

Alle Bewertungen werden in unserem cloudbasierten Onlinetool „Supply Chain Excellence“ festgehalten. Damit haben Sie in Echtzeit Einblick in die Qualitätsergebnisse. Das Tool bietet Ihnen umfassende Auswertungen, um beispielsweise die Stärken und Optimierungspotenziale im Zeitverlauf zu erkennen.

Marktplatzbetreiber sehen zusätzlich den Qualitätsunterschied einzelner Vertragspartner.

Optional werden Pakete und Inhalte fotografisch dokumentiert um Fehler nachzuvollziehen und in Absprache mit der Logistik Verbesserungen besprechen zu können.

Erfahren Sie in unseren Case Studies welche Erfolge andere Versandhändler durch unserer Zusammenarbeit erzielten.